LOWA

simply more...

mehr erfahren!

Eine der wohl bekanntesten Wander- und Outdoormarken der Welt, die aber noch mehr macht als nur Schuh zu produzieren. Eine lange Geschichte prägt die Arbeit, die bei LOWA täglich anfällt. Hauptaugenmerk bei der Produktion liegt auf Nachhaltigkeit und hoher Qualität. Bei uns findest du genau diese Attribute in einer großen Vielfalt. Wie es schon der Slogan von der Marke beschreibt, erhältst du einfach mehr. Technologien vereint in Design und umweltfreundlich produziert.




LOWA – Big Player im Thema Nachhaltigkeit


In einer so schnell lebigen Zeit wie dieser, wird an Klamotten nicht gespart. Oft gefallen uns Dinge ein bis zwei Jahre und danach hängen sie entweder noch Ewigkeiten im Schrank oder landen im Müll. Die Qualität lässt nach und das Thema Fast Fashion wird immer populärer. Die Wander- und Outdoormarke LOWA hat genau diesen Problemen den Kampf angesagt. Durch eine hohe Qualität in jedem einzelnen Schuh und Schuhmodell von LOWA, erhältst du sowieso schon eine hohe Langlebigkeit. Was zu der robusten Bauart der Wanderschuhe noch hinzukommt ist, dass jedes Paar Outdoorschuhe auch auf gewisse Art und Weisen reparierbar ist. Das kommt nicht nur der Umwelt, sondern auch auf finanzieller Ebene dir entgegen. Du kannst die Schuhe ganz bequem über uns beim Hersteller LOWA einschicken lassen und bekommst diese nach einigen Wochen im Normalfall repariert zurück. 2019 wurden zum Beispiel ganze 16.079 Schuhpaare in Deutschland von LOWA neubesohlt.

Um das Beste aus deinem neuen Wanderschuh von LOWA herauszuholen, bist auch du gefragt. Der Hersteller bietet dir ein unschlagbares Produkt an, was jedoch ohne die richtige Pflege nicht ewig hält. Um die Lebensdauer deiner Schuhe zu verbessern, kannst du die richtigen Pflegeprodukte direkt von LOWA erwerben. Hier wurde der Umweltaspekt berücksichtigt und vor Allem auf PFC verzichtet. Jedoch ohne Funktionseinbußen bei der Imprägnierung. Das Reinigungsmittel LOWA Shoe Clean besteht aus einer Basis von 90% natürlichen Stoffen. 


LOWA – eine deutsche Traditionsmarke seit 100 Jahren


Für die Erfolgsgeschichte von LOWA stehen die Initialen des Gründers Lorenz Wagner (1893–1953), der mit der Produktion von Haferlschuhen die Basis legte. Die hohe Qualität der in reiner Handarbeit gefertigten „Zwiegenähten“ machte Ende der 1920er Jahre den ersten Ausbau des noch jungen Unternehmens notwendig. Mit dem ersten Fabrikgebäude, in dem Bergschuhe und damals noch geschnürte Skischuhe hergestellt wurden, ging LOWA Anfang der 1930er Jahre weiter in Richtung Expansion. Wagners Tochter Berti und ihr Mann Josef Lederer übernahmen nach dem Krieg das Ruder und bauten die Angebotspalette Schritt für Schritt aus. Nachdem das Geschäft sehr gut lief und die Kapazitäten alle ausgeschöpft waren, begannen sie kräftig zu expandieren.

Als 1992 Werner Riethmann an die Spitze des Unternehmens trat, wurde LOWA von der italienischen Tecnica Gruppe übernommen. Dies hatte zur Folge, dass einige Prozesse modernisiert und verlagert wurden. Die Produktion der Skischuhe wurde eingestellt, doch den Standort in Jetzendorf hat man beibehalten. Mittlerweile werden hier ca. 350.000 Paar Berg- und Trekkingschuhe pro Jahr produziert. Auch alle wichtigen Organisationseinheiten wie Management, Marketing, Entwicklung, Logistik und Vertrieb sind am LOWA-Hauptsitz zu finden. Im Jahr 2019 stieg Alexander Nicolai in die Geschäftsführung ein und leitet seither gemeinsam mit Werner Riethmann das Unternehmen.


LOWA – Never stop the process


Der Hersteller aus Deutschland legt großen wert auf individuelle, gute Technik, die an deinen Schuhen verarbeitet wurde. In der Übersicht kannst du dir ein Bild davon machen, was alles so an einem Schuh verbaut sein kann. Hierzu ist zu sagen, dass nicht jede Technologie von LOWA in jedem Schuh steckt. Solltest du Fragen haben, welche Techniken in einem bestimmten Modell stecken, melde dich gerne bei unseren Outdoor-Fachleuten. 

Gore-Tex

Das wohl bekannteste Material, wenn es um Wasserdichtigkeit geht. Du profitierst durch die Zusammenarbeit von LOWA mit Gore-Tex von einem dauerhaft wasserdichten und trotzdem atmungsaktiven Schuh.

Anatomic Fit

Durch die Anatomic Fit Technologie erhältst du ein Fußbett und eine Innensohle die perfekt an die natürliche Anatomie des menschlichen Fußes angepasst ist. Höchste Bequemlichkeit ist damit garantiert. 

Primaloft

Hierbei handelt es sich um ein qualitativ hochwertiges Isolationsmaterial. Das synthetische Material gibt es einer 200er und 400er Version. Isolation ist vor Allem in kalten Gebieten von enormer Wichtigkeit. 

Slingshot

Ein vor- bzw. quergespanntes Gummi sorgt bei dieser Technologie für einen besseren Sitz an der Ferse des Schuhs. Die Technik ist in erster Linie aus dem Klettersport bekannt und beliebt. 

C4 Tongue

Jeder Fuß ist unterschiedlich – daher gibt es bei LOWA die C4 Schuhzunge. Durch spezielle Polsterungen an den Innen- und Außenseiten, hast du garantiert einen besseren Tragekomfort. Dazu kommen Aussparungen am Knöcheln zur Vermeidung von Druckstellen. 

Vibram

Und noch eine wertvolle Zusammenarbeit, die sich LOWA gesichert hat. Vibram ist eins der führenden Unternehmen im Bereich hochwertigen und bequemen Sohlen. Griffige Außensohlen und softe, angenehme Mittel- und Innensohlen.

Two Zone Lacing

Durch getrennte Schnürzonen bei LOWA Wanderschuhe, kannst du individuell den Vorderfuß und den Schaft voneinander anpassen. Dadurch ist eine optimale Passform an deinen Fuß gegeben.

Support Frame

Seit 1995 wird diese Technik an Schuhen verwendet. Durch die dreidimensionale Mittelsohle wird dein Fuß eingebettet und geschützt. Optimal für lange Wanderungen im unebenen Gelände. 


Erlebe die Welt mit bequemen, innovativen Wanderschuhen.

LOWA günstig kaufen!